Tipps und NEWS

Header-Blumenfreunde

Waldsassengau Wettbewerb: „Hier blüht uns was“

Die Idee gab es schon länger blühende Bereiche mit Wildblumen in unserem Dorf anzulegen. So kam der Wettbewerbsaufruf des Waldsassengau’s genau zum richtigen Zeitpunkt, der Idee auch eine Tat folgen zu lassen.

Eine geeignete Fläche war schnell gefunden. Die Eheleute Rösch stellten uns ihr Privatgelände zur Verfügung.  Am Ortseingang aus Richtung Helmstadt konnte nun das Projekt in Angriff genommen werden.

Vielen Dank sagen wir an Birgit und Jürgen Rösch. 

Hilfe holten wir uns  bei dem örtlichen Landwirt Martin Stieber. Mit seinem großen Traktor fuhr er noch spätabends an uns lockerte den Boden, so dass wir bereits Anfang April einen Teilbereich mit der „Veitshöchheimer Bienenweide“ einsäen konnten, einer Mischung aus ausgesuchten, einjährigen und mehrjährigen Wildkräutern. 

Die blühenden Wildblumen lockten zahlreiche Bienen, Insekten und Schmetterlinge an. 
 

 

 

Neubrunner Gartenblog:

Susanne und Hans Fersch aus Neubrunn – Teilnehmer am „Tag der offenen Gartentüre“ im Juliläumsjahr 2015 sind unter die Blogger gegangen und berichten aus ihrem Traumgarten allerlei Wissenwertes.

Zum Blog gelangt ihr  Hier 

 

Was ist los bei uns in der Region:

 

Infos über die Landesgartenschau in Würzburg

Näheres erfahren Sie  Hier 

 


Broschüre „Tag der offenen Gartentüre“ in Unterfranken können Sie hier einsehen:
Hier den  Flyer downloaden
 
Die Website der Landesgartenschau in Würzburg finden Sie hier: 
Bitte  Hier klicken !
 
Eine Aufstellung aller Gartenmessen 2019 finden Sie hier: 
Bitte  Hier klicken !
 
Informationsblätter des Bayer. Landesverbandes für Gartenbau und Landespflege zu den unterschiedlichsten Themen des Gartenbaus können hier als pdf-Dateien heruntergeladen werden:
Die Merkblätter  hier downloaden

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.